Top

Dein Weg zu mehr Entspannung und Glück im Leben.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig die Fähigkeit ist, mit Stress gut umgehen und sich selbst entspannen zu können. Als Naturliebhaberin und Biologin habe ich Entspannung und Erholung schon immer in der Natur gesucht. Am Meer, im Wald – Natur tut mir einfach gut.
Im Zuge meiner Weiterbildungen habe ich dann mit dem Thema Glückstraining, die perfekte Ergänzung für mich und meine Kunden gefunden. Sein Glück, selbst zu gestalten und nicht auf das Glück von Außen zu warten, ist eine sehr wertvolle Fähigkeit, die mir hilft dauerhaft zufrieden und gelassen zu sein.

Sehr gerne unterstütze ich dich dabei, deinen individuellen Weg zu mehr Entspannung, Natur und Glück zu finden.

Herzliche Grüße

Ich bin dann mal weg …

Ruhewerk ist bis zum 02. August nicht erreichbar, denn ich bin im Urlaub.
Ich erfülle mir gerade einen langjährigen Wunsch und wandere den GR 20 – einen 120 km langen und 12.500 Höhenmeter umfassenden Wanderweg über das Gebirge Korsikas. Da ich in dieser Zeit komplett abschalten möchte und dort oben auch keine gute Internetanbindung (oder auch nur warmes Wasser) habe, bin ich erst im Anschluss an die Wanderung wieder erreichbar.

In dieser Zeit, können selbstverständlich alle Online- Angebote weiter gebucht und in Eigenregie durchgeführt werden. Die Webinare finden zu festen Terminen statt und können ebenfalls gebucht werden.

Anmeldungen für das Seminar im Kloster und an der Ostsee sowie Waldbaden können ebenfalls gemacht werden, allerdings werden erst ab dem 02. August die Anmeldebestätigungen verschickt.

Online-Angebote

18.08.2021 -ab 20.00 Uhr

25.08.2021 -ab 20.00 Uhr

11.08.2021 -ab 20.00 Uhr

Seminare

14.-16. Januar 2022

12.-16. März 2022

Waldbaden am Benther Berg (Ronnenberg bei Hannover)

Produkte

In der Woche vor Ostern gibt es 2022 das nächste

Waldbaden Bundle

wenn du es nicht verpassen, oder als Anbieter dabei sein möchtest, schick mir eine Mail (info(at)ruhewerk.de)
Ich unterstütze folgende soziale Projekte:
  • Patenschaft für Kahinju Rose, 13 Jahre alt aus Uganga (www.abaana.de).
    In Uganda wütet eine weitere Coronawelle. Erst 0,1 Prozent der Bevölkerung sind geimpft. Einzige Möglichkeit des Schutzes ist ein weiterer strikter Lockdown. In Uganda hat dies eine ganz andere Brisanz als bei uns. Schulen und Märkte sind geschlossen, das Haus darf nicht verlassen werden und das Einkommen geht gegen Null. Das Schulprojekt braucht dringend zusätzlich Hilfe um die Kinder und Familien mit dem Nötigsten zu versorgen.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich jemanden animieren kann, zu Spenden. Ihr findet die Information auf www.abaana.de.
  • Patenschaft für den Delfin Rainbow (Whales.org WDC ).